. .



Info-Bereich


Inhalt

Open Air Kino mit Livemusik - Film: Es ist nur eine Phase, Hase / Band: Duo Hörbar

IM AUGUST GIBT ES WIEDER DAS BELIEBTE OPEN AIR-KINO IM MUSEUMSGARTEN.
Beim Kinosommer im gemütlichen Museumsgarten können Sie an 4 Samstagen (13. August bis 3. September ab jeweils 19.00 Uhr) Live-Konzerte erleben und nach Einbruch der Dunkelheit auf der großen Leinwand ausgewählte Kinofilme genießen. Hervorragende Musiker & Bands sind am Start. Das Open-Air Kino findet nur bei gutem Wetter statt. Bei schlechtem Wetter spielen die Musiker ihre Live-Konzerte im Goli Theater. Der Film fällt dann aus. Die Entscheidung trifft der Veranstalter rechtzeitig an den jeweiligen Veranstaltungstagen

Vorband: Duo Hörbar
Ein Musikprogramm nach dem Motto „Lange nicht mehr gehört“.
Seit zwei Jahren sorgt das Duo HörBar mit einem Programm der besonderen Art für gute Unterhaltung. Es hat ein Programm erstellt, dass den Schwerpunkt auf dem klassischen deutschen Schlager der 1960er Jahre hat. Dazu gehören Titel von Catarina Valente, Conny Francis oder Hildegad Knef genauso wie die Klassiker von Peter Alexander oder auch Bill Ramsey.
Auch viele internationale Lieder aus den 1950er bis 1970er Jahren gehören mittlerweile dazu. Neben Titeln der Beatles, von Elvis Presley oder auch den Carpenters erfeut sich das Publikum auch über absolute Klassiker, die seinerzeit von Bing Crosby, Dean Martin, Doris Day oder auch Marilyn Monroe gesungen wurden.
Am Kinoabend werden natürlich auch Filmmusiken aus klassischen Hollywood-Filmen (Frühstück bei Tiffany, Die oberen Zehntausend, Manche mögens heiß), wie auch aus den deutschen Schlagerfilmen der 1950' und 1960' Jahre präsentiert.
Freuen Sie sich auf eine musikalische Zeitreise mit dem Duo HörBar, bei der die Lieder live gesungen und mit der Gitarre begleitet in neuen Arrangements gespielt werden.

Film: Es ist nur eine Phase, Hase
Paul und Emilia waren immer das Traumpaar. Er, Autor einiger erfolgreicher Romane über die Generation Golf, sie Synchronsprecherin für Telenovelas, gemeinsam haben sie drei Kinder: Bo, der alles wissen möchte, Marie, die alles weiß, und Fe, die immer wütend ist. Es könnte so schön sein.
Aber mit Ende 40 kommen die körperlichen Einschläge näher. Die Haare werden dünner, die Sehkraft nimmt ab und die Libido ebenso. Irgendwann dämmert es den Beiden: Jung sind nur noch die anderen. Als Emilia nach einem One-Night-Stand mit dem jüngeren Ruben eine Beziehungspause möchte und sich ins Leben stürzt, schaut Paul in den Abgrund. Seine Freunde Theo und Jonathan stehen ihm mit fragwürdigen Ratschlägen zur Seite, sein Verleger lehnt sein neues Manuskript als „hoffnungslos“ ab. Paul greift in seiner Verzweiflung zu Antidepressiva und Testosterontabletten und beginnt eine Affäre mit der jungen Lehrerin seiner Tochter, was seinem Dasein allerdings auch nicht viel Würde einhaucht. Nichts bringt ihm das zurück, was er vermisst: seine Jugend und Emilia.
Auf dem 50. Geburtstag einer gemeinsamen Freundin treffen sich Paul und Emilia wieder – die Situation eskaliert und eine Scheidung scheint unvermeidlich. Doch da haben die Kinder auch noch ein Wörtchen mitzureden…

Daten auf einen Blick

Datum:
20.08.2022
Uhrzeit:
19.00 Uhr
Ort:
Museumsgarten
Kastellstr. 9
47574 Goch
Kategorie:
Familie und Gesellschaft
Veranstalter:
KulTOURbühne Goch
Markt 2
47574 Goch
Telefon: 0 28 23 / 320 202
Homepage:
www.goch.de
Preisangaben:
6,00 Euro