. .



Info-Bereich


Inhalt

Marcel Duchamp (Web-Vortrag) - Von der Wirkung zum Werk

Unübersichtlich viele künstlerische Strömungen seit den 1960er Jahren und bis in die Gegenwart berufen sich auf den französisch-amerikanischen Künstler Marcel Duchamp (1887-1968), wenn es um die Legitimation ihrer eigenen Verfahren geht. Eine besondere Rolle spielen hierbei Duchamps "Ready-mades" - kaum oder gar nicht veränderte Alltagsgegenstände -, die zu Gründungswerken der Konzeptkunst stilisiert werden. Im Vortrag werden Duchamps Hauptwerke vorgestellt und analysiert. Damit geht der Web-Vortrag sozusagen rückwärts: von der umfassenden Wirkung von Duchamps Kunst zurück zu den einzelnen Werken.
Referent: Prof. Dr. Michael Lüthy
Staatliche Akademie der Bildenden Künste Stuttgart
Kunstgeschichte der Moderne und der Gegenwart
Bitte beachten Sie: aus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung nur bis spätestens 3 Tage vor Kurstermin möglich.
Kurs Q2007X

Ein Angebot des VHS Zweckverbandes Goch. Näheres erfahren Sie bei der Anmeldung oder auf der Homepage der VHS.

Daten auf einen Blick

Datum:
25.05.2021
Uhrzeit:
19.00 bis 20.00 Uhr
Ort:
Onlinekurs
Telefon: 02823-6060
E-Mail: info@vhs-goch.de
Kategorie:
Kunst und Kultur, Vorträge und Versammlungen
Veranstalter:
VHS-Zweckverband Goch
Roggenstr. 39
47574 Goch
Telefon: 02823-6060
Homepage:
www.vhs-goch.de
E-Mail:
info@vhs-goch.de
Preisangaben:
0,- €
Info VHS Goch, Tel. 02823-6060
Anmeldung: www-vhs-goch.de