. .



Info-Bereich


Inhalt

Newsletter-Abonnement
Themen-Auswahl

Wirtschaft & Arbeit

Grafische Darstellung einer Gewerbefläche

Die Stadt Goch bietet nahezu ideale Voraussetzungen für Gewerbe- und Industrieansiedlungen. Die beiden Anschlüsse zur Autobahn A 57 und der Airport Weeze in unmittelbarer Nachbarschaft sind nur zwei Beispiele. Ein unschätzbarer weiterer Vorteil ist, dass die Stadt Goch selbst Eigentümerin aller freien Gewerbeflächen ist. Das bedeutet: Investoren können kurzfristig über die jeweiligen Flächen verfügen. Aufgrund der zentralen Lage der Stadt Goch ist eine Investition für Unternehmen aus den Benelux-Staaten besonders interessant. Überzeugen Sie sich selbst. Weitere Informationen hier.

Michael Seggewiß ist neuer Wirtschaftsförderer

v.r.: Bürgermeister Ulrich Knickrehm, Michael Seggewiß, Wolfgang Jansen (Foto: Torsten Matenaers)

RATHAUS Der Rat der Stadt Goch hat Michael Seggewiß aus Herford zum Geschäftsführer der GO! Die Gocher Stadtentwicklungs- und Wirtschaftsförderungsgesellschaft bestellt. Der Diplom-Volkswirt mehr zum Thema 'Michael Seggewiß ist neuer Wirtschaftsförderer'

Wirtschaftsförderung stellt sich neu auf

Mikrofon im Ratssaal der Stadt Goch (Foto: Torsten Matenaers)

RATHAUS Der Aufsichtsrat der Wirtschaftsbetriebe der Stadt Goch GmbH hat einstimmig eine Neuausrichtung der Wirtschaftsförderung beschlossen. Vorausgegangen war ein ebenfalls mehr zum Thema 'Wirtschaftsförderung stellt sich neu auf'