. .



Info-Bereich


Inhalt

Benutzeranmeldung

Anmeldedaten


Bauen & Wohnen

Bauarbeiten in Goch

Über 34.000 Menschen leben derzeit in Goch. Gerade in den letzten Jahren ist die Einwohnerzahl deutlich gestiegen. Damit gehört Goch zu den wenigen Städten in Nordrhein - Westfalen, die stetig weiterwachsen, während andere immer mehr Einwohner verlieren. Gründe dafür, dass zum Beispiel viele Neubürgerinnen und -bürger aus Ballungsgebieten nach Goch ziehen, sind die attraktive Auswahl an Baugrundstücken und die hervorragende Infrastruktur.

Bestimmt ist auch für Sie ein passendes Angebot dabei. Weitere Informationen finden Sie hier.

Durchsuchungsaktion nach Strafanzeige der Stadt Goch

Eine Zimmertür wurde versiegelt (Foto: Rainer Niemann)

GOCH Gestern (8.5.22) haben nordrhein-westfälische und niederländische Behörden in einer gemeinsamen Aktion insgesamt 8 Leiharbeiter-Sammelunterkünfte in Goch kontrolliert. An mehr zum Thema 'Durchsuchungsaktion nach Strafanzeige der Stadt Goch'

Kastell-Parkplatz wird gesperrt

Parkplatz am Kastell (Foto: Torsten Matenaers)

INNENSTADT Der Abwasserbetrieb der Stadt Goch errichtet am Kastell eine Regenwasserbehandlungsanlage zur Verbesserung der Wasserqualität in der Niers. Geplant ist der Beginn der Arbeiten mehr zum Thema 'Kastell-Parkplatz wird gesperrt'

Vollsperrung Waterkuhlstraße

Schild: Baustelle (Rechte: Wikimedia)

PFALZDORF Aufgrund von Verlegungs- und Straßenbauarbeiten ist die Waterkuhlstraße derzeit im Bereich Klever Straße / An der Waterkuhl für den Durchgangsverkehr voll gesperrt. Es wird mehr zum Thema 'Vollsperrung Waterkuhlstraße'

Rodungen auf dem Schulhof

Schriftzug: Rathaus (Foto: Stadt Goch / Torsten Matenaers)

INNENSTADT Im Rahmen des Neubaus der Mensa auf dem Schulhof der St. Georg Schule müssen insgesamt neun Bäume gefällt werden. Es handelt sich um sechs Linden und drei Zypressen mehr zum Thema 'Rodungen auf dem Schulhof'

Marienwasserstraße gesperrt

Schild: Baustelle (Rechte: Wikimedia)

INNENSTADT Auf der Marienwasserstraße ab Südring bis Gertrudstraße, auf Höhe Kobes-Derkes-Weg, werden unter anderem Kanalbauarbeiten und ein Gehwegausbau durchgeführt. mehr zum Thema 'Marienwasserstraße gesperrt'