. .



Info-Bereich


Inhalt

Ihr Kontakt

Uwe Dierkes
Markt 2
47574 Goch
Telefon: 0 28 23 / 320 - 300
Fax: 0 28 23 / 320 - 301
E-Mail: uwe.dierkes@goch.de
Marlies Maywald
Markt 2
47574 Goch
Telefon: 02823 / 320 - 300
Fax: 02823 / 320 - 301
E-Mail: marlies.maywald@goch.de
Diana Klie
Markt 2
47574 Goch
Telefon: 0 28 23 / 320 - 300
Fax: 0 28 23 / 320 - 301
E-Mail: diana.klie@goch.de
Marita Findeisen
Markt 2
47574 Goch
Telefon: 0 28 23 / 320 - 300
Fax: 0 28 23 / 320 - 301
E-Mail: marita.findeisen@goch.de
Karin Brüggemann
Markt 2
47574 Goch
Telefon: 0 28 23 / 320 - 300
Fax: 0 28 23 / 320 - 301
E-Mail: karin.brueggemann@goch.de
Shirley Schellhorn
Markt 2
47574 Goch
Telefon: 0 28 23 / 320 - 300
Fax: 0 28 23 / 320 - 301
E-Mail: Shirley.Ann.Schellhorn@goch.de

Sprechzeiten

Mo, Di 8.00 - 16.30 Uhr
Mi, Fr 8.00 Uhr - 12.00 Uhr
Do 8.00 - 18.00 Uhr
zusätzlich am 1. Samstag im Monat
10.30 - 12.30 Uhr

Preis / Kosten

  • keine

zugeordnetes Thema

  • Wohnen

Aufenthaltstitel für Angehörige von Staaten, die nicht der Europäischen Union angehören

Im Rahmen der Umsetzung einer EU-Verordnung werden seit dem 01.09.2011 die bisherigen herkömmlichen Aufenthaltstitel (Aufenthalts- und Niederlassungserlaubnis), die Aufenthalts- und Daueraufenthaltskarte und der Ausweisersatz für Angehörige von Staaten, die nicht der Europäischen Union angehören, durch einen elektronischen Aufenthaltstitel (eAT) ersetzt.

Alle bisher ausgestellten Aufenthaltstitel behalten ihre Gültigkeit bis zum Ablauf der Geltungsdauer, längstens jedoch bis zum 30.04.2021. Die maximale Gültigkeitsdauer des elektronischen Aufenthaltstitels beträgt bei unbefristeten Aufenthaltstiteln 10 Jahre. Sie ist an die Passgültigkeit gebunden. Ein Umtausch bisheriger Aufenthaltstitel in einen elektronischen Aufenthaltstitel ist nicht vorgesehen.

Ein kontaktloser Chip im Inneren der Karte speichert die persönlichen Daten, biometrischen Daten und Nebenbestimmungen. Dies schützt vor Missbrauch, denn der Aufenthaltstitel kann mit diesen Merkmalen eindeutig seinem Besitzer zugeordnet werden. Mit dem elektronischen Aufenthaltstitel ist auch ein elektronischer Identitätsnachweis verbunden.

Hergestellt wird der elektronische Aufenthaltstitel durch die Bundesdruckerei in Berlin. Von dort wird er an die Ausländerbehörde (Kreis Kleve) versandt. Deshalb muss mit einer Bearbeitungszeit von insgesamt 4 bis 6 Wochen von der Antragstellung bis zur Aushändigung in der Ausländerbehörde gerechnet werden. Ein Expressservice wie beim elektronischen Personalausweis wird durch die Bundesdruckerei nicht angeboten.

Die gesetzlichen Vorgaben für die Antragstellung und Ausgabe des elektronischen Aufenthaltstitels machen die persönliche Vorsprache des Antragstellers in der Ausländerbehörde erforderlich. Aus diesem Grund ist die Beantragung und Aushändigung von Aufenthaltstiteln beim Bürgerservice nicht mehr möglich.

Weitere Informationen erhalten Sie im Web unter www.integration.kreis-kleve.de,  www.kreis-kleve.de oder bei der Ausländerbehörde der Kreisverwaltung Kleve unter der Telefonnummer: 0 28 21 / 85 - 0, Email: info@kreis-kleve.de

Öffnungszeiten des Bürgerservices

Die Mitarbeiter des Bürgerservice sind für Sie zu folgenden Zeiten im Foyer des Gocher Rathauses, Markt 2, 47574 Goch zu erreichen:

Öffnungszeiten:
WochentagUhrzeit
Montag und Dienstagvon 8:00 Uhr bis 16:30 Uhr
Mittwoch und Freitagvon 8:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Donnerstagvon 8:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Zusätzlich am 1. Samstag im Monatvon 10:30 Uhr bis 12:30 Uhr