. .



Info-Bereich


Inhalt

Ehemalige Güterabfertigung - Güterweg 16

ehemalige Güterabfertigung Hassum

Das Gebäude wurde 1908 erbaut. Es handelt sich um die ehemalige Güterabfertigung der ehemaligen Bahnlinie Goch-Hommersum in Hassum.
Es ist ein eingeschossiger, langgestreckter Backsteinbaukörper mit breitrechteckigen Fenstern mit Rundbogen, sehr flach geneigtes Satteldach. Der Baukörper ist weitgehend erhalten, soweit von außen die Substanz beurteilt werden kann.
Er ist erhaltenswert aus ortsgeschichtlichen und technikgeschichtlichen Gründen als Teil des ehemaligen Bahnhofs in Hassum der inzwischen beseitigten Bahnlinie von Goch nach Westen Richtung Niederlande. Er ist bedeutend für die Entwicklung der Arbeits- und Produktionsverhältnisse. Er ist erhaltenswert aus wissenschaftlichen, besonders architektur-, orts-, technik- und wirtschaftsgeschichtlichen Gründen.

Daten auf einen Blick

Anschrift
Ehemalige Güterabfertigung
Güterweg 16
47 574 Goch
lfd. Nr. der Denkmalliste
70
Eingetragen seit
22.06.2001