. .



Info-Bereich


Inhalt

Anmeldung zu den weiterführenden Schulen in der Stadt Goch für das Schuljahr 2022/23

In der Zeit vom 31. Januar bis zum 11. März 2022 sind die Schülerinnen und Schüler der 4. Grundschulklassen, die ab dem Schuljahr 2022/23 eine weiterführende Schule besuchen, durch die Erziehungsberechtigten an einer weiterführenden Schule anzumelden. Bei der Anmeldung sind die Geburtsurkunde bzw. das Familienstammbuch sowie Masernschutznachweis (Impfausweis), das 1. Halbjahreszeugnis (28.01.2022) und der mit dem Halbjahreszeugnis durch die jeweilige Grundschule in vierfacher Ausfertigung ausgehändigte Anmeldeschein vorzulegen. Bei Vorliegen einer eindeutigen Empfehlung für eine Schulform ist die Anwesenheit des Kindes bei der Anmeldung nicht erforderlich.

Anmeldungen werden an den nachfolgenden weiterführenden Schulen zu folgen¬den Öffnungszeiten entgegengenommen:

Gemeinschaftshauptschule (gebundene Ganztagsschule) Gustav-Adolf, Wiesenstraße 87, 47574 Goch, Tel. 02823 - 93400
Zeitraum: 14.02. bis 04.03.2022, Ausnahme: 25.02. bis 01.03.2022(Karneval)
jeweils montags bis freitags von 08.00 bis 13.00 Uhr,
donnerstags von 14:00 bis 16:00 Uhr,
nach vorheriger telefonischer Terminabsprache.

Leni-Valk-Realschule, Leni-Valk-Straße 37 (Eingang Leni-Valk-Straße), 47574 Goch, Tel. 02823 - 411760
Zeitraum: 14.02. bis 25.02.2022,
jeweils montags bis donnerstags von 09:00 bis 15:00 Uhr,
freitags von 08:00 bis 12:30 Uhr,
nach vorheriger telefonischer Terminabsprache.

Städt. Gymnasium, Hubert-Houben-Straße 9, 47574 Goch, Tel. 02823 - 92950
Zeitraum: 14.02. bis 18.02.2022,
jeweils montags bis donnerstags von 08:00 bis 16:00 Uhr,
freitags von 08:00 bis 13:00 Uhr, Anmeldeformular (auf der Homepage) und nach vorheriger telefonischer Terminabsprache.

Bitte beachten Sie, dass beim Anmeldetermin vor Ort die zu diesem Zeitpunkt gültige Coronaschutzverordnung NRW (CoronaSchVo) gilt. Auf dem Schulgelände und im Schulgebäude gilt die Verpflichtung zum Tragen einer Alltagsmaske. Halten Sie bitte den Mindestabstand von 1,50 Meter ein.

Goch, 10.01.2022
gez. Ulrich Knickrehm
Bürgermeister