. .



Info-Bereich


Inhalt

Stadtradeln: Goch startet mit über 40 Teams

Rüdiger Wenzel ist Gochs Stadtradel-Star (Foto: Lutz Dennstedt)

GOCH Wenn am Montag (15.6.20) die Aktion Stadtradeln beginnt, ist auch die Stadt Goch sehr stark vertreten. Stand heute (10.6.20) sind bereits 46 Teams gemeldet. Darunter auch Teams der Stadtverwaltung und des Stadtrates. Es geht darum, 21 Tage lang, vom 15. Juni bis zum 5. Juli 2020, soweit wie möglich auf das Auto zu verzichten und stattdessen das Fahrrad zu nutzen. Wer noch mitmachen und sich entweder einem Team anschließen oder ein eigenes gründen möchte, hat dazu unter www.stadtradeln.de/goch die Möglichkeit.

Rüdiger Wenzel ist Stadtradel-Star

Gochs Wirtschaftsförderer Rüdiger Wenzel hat erklärt, während der Aktion völlig auf sein Auto zu verzichten. Das macht ihn zum Gocher Stadtradel-Star. Er wird Goch in dieser Funktion repräsentieren und über seine Erfahrungen im Stadtradeln-Blog berichten. „Ich freue mich darauf, dadurch aktiv ein Zeichen für mehr Klimaschutz und mehr Radverkehrsförderung zu setzen und würde mich freuen, wenn sich in Goch noch viele Teilnehmer finden würden, die durch ihr Mitwirken das Projekt unterstützen", so Rüdiger Wenzel.

(Meldung vom 10.6.20 / ld-tm)