. .



Info-Bereich


Inhalt

Goch feiert Karneval

Prinz Johannes V. und Prinzessin Julia I. (Foto: Michael Graefen)

INNENSTADT Die Höhepunkte der Karnevalssession rücken näher. Am Samstag (22. Februar 2020) wollen Prinz Johannes V. und Prinzessin Julia I. das Rathaus erobern und Bürgermeister Ulrich Knickrehm den begehrten Schlüssel abluchsen. Zwei Tage später wird sich der Rosenmontagszug durch die Innenstadt schlängeln. An beiden Tagen kommt es zu Verkehrsbehinderungen und Sperrungen in der gesamten Innenstadt. Zum Rathaussturm ziehen die Karnevalisten am Samstag-Vormittag vom Festzelt an der Mühlenstraße durch die Innenstadt zum Rathaus. Gegen 11.11 Uhr wird das Programm auf den Bühnen am Markt beginnen.

Närrischer Lindwurm an Rosenmontag

Der Rosenmontagszug beginnt um 14.11 Uhr. Die Innenstadt ist bis etwa 22 Uhr für den Fahrzeugverkehr komplett gesperrt. Die Nierswelle an der Bahnhofstraße sowie der Bereich rund um die Susmühle und die Susbrücke werden auch für Fußgänger gesperrt sein. Die Stadt Goch bittet dafür um Verständnis freut sich auf einen ausgelassenen und fröhlichen Höhepunkt der Karnevalssession 2020.

(Meldung vom 18.2.20 / tm)