. .



Info-Bereich


Inhalt

Gocher Sonntagsradler auf Tour im Nachbarland

Information (Foto: Stadt Goch / Torsten Matenaers)

GRENZGEBIET Am Sonntag, dem 10. Juli 2022, laden die Gocher Sonntagsradler zu einer Tour in die Niederlande ein. Start ist um 10 Uhr auf dem Gocher Marktplatz. Mit der Fähre in Vierlingsbeek wird die Maas überquert und es geht weiter durch die Maasheggen in Richtung Boxmeer und Gennep und von dort aus über Hommersum Richtung Goch. Unterwegs werden auf der rund 70 km langen Strecke die üblichen Kurzpausen und 1 - 2 größere Kaffeepausen eingelegt. Zudem fallen Kosten für die Fährfahrt an.

Alle Teilnehmer werden gebeten, vorsorglich einen Mund-Nasen-Schutz und den Impfnachweis mitzubringen sowie den Mindestabstand bei den Pausen einzuhalten. Bei Besuchen im Restaurant sind die dort vorgeschriebenen Hygiene-Regeln zu beachten.

Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl ist eine Anmeldung bei Gertrud Brey unter der Telefonnummer 0 28 23 / 9 43 61 55 oder mobil unter 0 176 / 43 55 43 60, jeweils nach 16 Uhr, erforderlich. Alle weiteren Informationen zu den Touren gibt es wie immer telefonisch oder im Internet unter www.radfahren-am-niederrhein.de.

(Meldung vom 30.6.22 / ext-tm)