. .



Info-Bereich


Inhalt

Erlebnistouren mit Annette Wozny-Koepp

Stadtführung "Wahre Geschichten" (Foto: Privat)

GOCH Lust auf eine sehr ungewöhnliche Stadtführung oder auf eine idyllische Radtour zur Braukunst in Goch? Die Stadt Goch bietet gemeinsam mit Gästeführerin Annette Wozny-Koepp in den nächsten Monaten zu festen Terminen Erlebnistouren der besonderen Art auch für Einzelanmeldungen und kleinen Gruppen an.

Wahre Geschichten aus Goch

Diese besondere Stadtführung nimmt die Teilnehmer auf eine Zeitreise zurück ins Mittelalter mit und findet am Sonntag, den 21. Juli 2019 sowie am Sonntag, den 11. August 2019 statt. Jeweils um 11 Uhr geht es ab dem Rathaus am Markt in Goch los. Die Touren sind besonders für Familien geeignet. Die Kosten betragen 5,00 € pro Person. Kinder sind frei.

Die gewandete Gästeführerin führt ihre Gäste 90 Minuten durch die einst so „betuchte" Weberstadt Goch. Zurückversetzt bis ins Mittelalter lauschen sie den ergreifenden Geschichten von Schulschwänzern, die im Gefängnis einsitzen mussten, Fehden zwischen Grafen und Herzögen, makaberen Geschichten um die „Notdurft" sowie Amüsantes aus der Straßengeschichte. Die Geschichten sind so spannend, dass schon mal der Gästeführerin die Fantasie übersprudelt und sie ein wenig zu flunkern beginnt ... Wer erkennt den Kern der Wahrheit? Klamauk oder pure Wahrheit? Das herauszufinden liegt bei den Teilnehmern!

Annette Wozny-Koepp und Hans-Joachim Koepp im Gewand (Foto: Privat)

Radtour zur Braukunst in Goch

Die Radtouren unter dem Motto "700 Jahre Braukunst in Goch" richten sich an Erwachsene und haben eine Länge von ca. 25 km. Die Touren finden am Samstag, den 20. Juli und am Samstag, den 10. August 2019 statt. Die Kosten betragen 10,00 € pro Person. Startpunkt ist jeweils um 15 Uhr vor dem Haus zu den Fünf Ringen am Marktplatz.

Die Touren laden dazu ein, ehemalige Braustätten, die leider z.T. nur noch in Relikten vorhanden sind, zu besichtigen und vor Ort spannende Geschichten über das Bierbrauen in Klöstern, Bierbrauverfahren, die Entwicklung vom Mede-, zum Grut- bis zum Hopfenbier. Nette Anekdoten rund ums Bierbrauen und selbstgebrautes Bier zu testen, sind unterhaltsame Momente unterwegs.

Verbindliche Anmeldung zu beiden Erlebnistouren sind bei der KulTOURbühne Goch im Rathaus, Telefon: 0 28 23 / 320 - 202, Email: kultourbuehne@goch.de möglich. Die Mindestteilnehmerzahl je Tour und Stadtführung beträgt 8 Personen und ist auf maximal 25 Personen begrenzt. Gruppen können zusätzliche Termine mit der Gästeführerin abstimmen. Weitere Informationen im Internet bei www.goch.de/fuehrungen.

(Meldung vom 5.7.19 / ext-tm)