. .



Info-Bereich


Inhalt

Corona: Stadt Goch informiert über weitere Maßnahmen

Schriftzug: Rathaus (Foto: Stadt Goch / Torsten Matenaers)

Parkgebührenpflicht wird ausgesetzt

RATHAUS Bürgermeister Ulrich Knickrehm hat entschieden, die Parkgebührenpflicht in Goch bis einschließlich zum 19.4.20 auszusetzen. Das bedeutet, auf allen Parkplätzen, für die bis dato ein gebührenpflichtiger Parkschein zu lösen war, darf ab sofort kostenfrei und ohne zeitliche Einschränkungen geparkt werden. Die Stadt Goch schaltet heute die Parkautomaten aus und versieht sie mit entsprechenden Infozetteln.

Gelbe Säcke gibt es bei Schönmackers

Die Versorgung mit gelben Müllsäcken in Goch wird bis auf weiteres zum Wertstoffhof der Firma Schönmackers (Siemensstraße 75) ausgelagert. Dort an der Waage können sich Bürgerinnen und Bürger mit den Säcken versorgen.

Osterfeuer sind nicht gestattet

Die Stadt Goch macht darauf aufmerksam, dass Oster- bzw. Brauchtumsfeuer unter das allgemeine Veranstaltungsverbot gemäß Allgemeinverfügung der Stadt Goch fallen. Sie dürfen daher in diesem Jahr nicht veranstaltet werden und sind unabhängig von der zu erwartenden Teilnehmerzahl abzusagen.

Friedensplatz ist geschlossen

Der Reisemobilstellplatz Friedensplatz ist mit Verweis auf die gültige Allgemeinverfügung der Stadt Goch heute geschlossen worden. Dies gilt bis auf weiteres. Die anwesenden Reisemobilisten wurden gebeten, den Platz zu verlassen.

(Meldung vom 19.3.20 / tm)