. .



Info-Bereich


Inhalt

Comedy mit Abdelkarim

KASTELL Zum Auftakt der Reihe "Miteinander Momente" präsentiert die KulTOURbühne Goch am Mittwoch, dem 31. August 2022 um 20 Uhr Comedy vom Feinsten im Kastell. Gleich vier Comedians sind zu Gast: Abdelkarim, Ill-Young Kim, John Doyle und Aylin Lefkeli präsentieren das Beste aus ihren aktuellen Programmen. Tickets gibt es für 23,20 € bei der KulTOURbühne Goch im Rathaus (Telefon 0 28 23 320-202 email: kultourbuehne@goch.de), online und bei allen Reservix-Vorverkaufsstellen.

Abdelkarim (Foto: Guido Schroeder)

Ill-Yong Kim (Foto: Dominik Pietsch)

John Doyle (Foto: Bernd Delbruegge)

 Aylin Lefkeli (Foto: Peter Woller)

Abdelkarim: Wir beruhigen uns

Als Bielefelder beschäftigt Abdelkarim eine zentrale Frage: Ist die Welt zu schnell oder ist er einfach zu langsam? Obwohl er die Antwort aus Gründen tragischerweise bei sich vermutet, sucht er lieber nach Antworten, die direkt der ganzen Menschheit zugutekommen sollen. Sein Motto ist klar: Warum kleine Ziele, wenn man auch mit großen scheitern kann?

Auf seiner Suche nach Antworten bewegt sich der einzige Wahlduisburger der Welt in einem Alltag mit ständig wechselnden Blickwinkeln. Dabei spricht er mit allen Menschen, von jung bis nicht mehr ganz so jung, von hellweiß bis dunkelschwarz, und von weiblich bis männlich. So entstehen Geschichten zum Lachen, die bei ihm ab und an auch für große Fragezeichen sorgen. Gibt es Jacken, in denen er nicht aussieht wie eine Sonderfolge "Aktenzeichen XY"? Warum verlernen Menschen auf einmal ihre Sprache, wenn sie Kinder kriegen? Was ist die beste Uhrzeit für einen Viralhit? Fällt es unter „ehrenamtlich tätig", wenn Abdelkarim in einer Polizei-Chatgruppe als Admin anheuert? Solche Fragen und viele andere Momente der Überforderung führen den Marokkaner Ihres Vertrauens immer wieder zu einer Erkenntnis:

„Wir beruhigen uns." Dreimal tief ausatmen und zwischendurch einatmen. Abdelkarim ist sich sicher: "Wenn wir uns alle nicht zu ernst nehmen, und wenn wir alle mehr miteinander reden anstatt übereinander, kriegen wir das alles gebacken." Jetzt gerade versucht er zu retten, was zu retten ist: Er bügelt seine Lederjacke. Und er freut sich auf Sie. Erleben Sie einen Abend mit besonderen, absurden und vor allem lustigen Geschichten, die keinen Platz für Schubladen lassen.

Ill-Young Kim: „Kim kommt!"

Dies sind die Abenteuer des Ill-Young Kim, der in Deutschland unterwegs ist, um neue Abgründe zu erforschen. Viele Lichtjahre entfernt vom Mutterplaneten Korea dringt Kim in Galaxien vor, die nie ein Mensch zuvor auf der Bühne erlebt hat. Lll-Young Kim ist Standup-Comedian, Schauspieler, Moderator und waschechter Kölner. Seine Eltern stammen aus Südkorea. Kim moderierte auf VIVA Zwei die Sendung "Electronic Beats", und war als Clubmusikproduzent und DJ unterwegs.

Als Standup-Comedian schöpft er aus haarsträubenden Erlebnissen, die er täglich als Deutscher mit asiatischem Aussehen macht. Dabei wird der waschechte Kölner mit dem nordkoreanischen Diktator verwechselt. Chaos bricht im China-Restaurant aus. Und Hunde hat Kim sowieso zum Fressen gern. Lässig, charmant präsentiert Illyoung Kim seine scharf gewürzte Sicht auf die Dinge.

John Doyle: „Das Leben ist Abenteuer genug"

Warum suchen Menschen eigentlich das Abenteuer in extremen Situationen? Montags Fallschirmspringen, dienstags Bungee-Jumping, mittwochs schwimmen mit Piranhas im Urwald! Aber ehrlich gesagt, würde auch John Doyle gern solche Abenteuer erleben. Leider kann er es nicht. „Mir ist neulich schon beim Niesen die Kniescheibe raus gesprungen!", meint der deutsch-amerikanische Komiker. „Das Leben ist Abenteuer genug" ist vielleicht John Doyles bestes Programm, auf jeden Fall sein Persönlichstes. Freuen Sie sich darauf.

Aylin Lefkeli: „Hardware türkisch - Software Deutsch"

Die gebürtige Hildesheimerin und Mutter eines Schulkindes fragt sich was nur los ist mit uns Menschen? Warum sind wir nicht einfach freundlicher zueinander? Und wieso können so viele nicht mehr in ganzen Sätzen miteinander sprechen? Reden hilft! Sogar in der Ehe. Die Ex-Waldorfschülerin mit türkischen Wurzeln ist dabei deutscher als ihr deutscher Mann. Als Gast im Quatsch Comedy Club und Nightwash und mit einem gefeierten Auftritt bei der WDR Ladies Night erobert sie nach langer Baby- und Coronapause nun endlich wieder die Bühnen.

(Meldung vom 12.8.22 / ib-tm)