. .



Info-Bereich


Inhalt

Anmeldung für die Grundschulen in Goch

Goch - miteinander Stadt (Foto: Stadt Goch  / Torsten Matenaers)

GOCH In der Zeit vom 5. Oktober bis zum 5. November 2021 läuft das Anmeldeverfahren für die Grundschulen in Goch. Kinder, die in der Zeit vom 01.10.2015 bis 30.09.2016 geboren sind, müssen während dieses Zeitraums an den Grundschulen angemeldet werden. Den betreffenden Eltern bzw. Erziehungsberechtigten wurde dies bereits schriftlich mitgeteilt. Kinder, die vom Schulbesuch zurückgestellt waren, müssen ebenfalls angemeldet werden.

Kinder, die nach dem oben genannten Zeitraum das 6. Lebensjahr vollenden, können auf Antrag der Erziehungsberechtigten in die Schule aufgenommen werden. Voraussetzung ist, dass sie schulfähig sind. Das bedeutet, sie müssen die erforderlichen körperlichen und geistigen Voraussetzungen besitzen und in ihrem sozialen Verhalten ausreichend entwickelt sein.

Den Erziehungsberechtigten steht die Wahl der Grundschule grundsätzlich frei. Das Schulgesetz in NRW sieht jedoch vor, dass jedes Kind Anspruch auf Aufnahme in die (wohnort-)nächstgelegene Grundschule der gewünschten Schulart (Bekenntnis- oder Gemeinschaftsgrundschule) im Rahmen der vom Schulträger festgesetzten Aufnahmekapazitäten hat.

Zunächst probeweise hat die Gemeinschaftsgrundschule Arnold-Janssen zum Schuljahr 2021/22 den rhythmisierten Ganztag eingeführt. Das bedeutet, dass die SchülerInnen im Klassenverband den Schulalltag von 8:15 Uhr bis 15:00 Uhr bzw. 16:00 Uhr verbringen. Der Schulalltag besteht aus Unterrichts / Konzentrations / Arbeitsphasen und Freizeit / Entspannungsangeboten, die sich über den Tag verteilt abwechseln und so immer wieder Entspannungsphasen ermöglichen. Auch nachmittags ist somit Unterrichtszeit möglich, ebenso können im Vormittagsbereich Freizeitangebote stattfinden. Bei einer Anmeldung an der Arnold-Janssen-Schule teilen Sie bitte mit, ob Sie wünschen, dass Ihr Kind am rhythmisierten Ganztag, am Offenen Ganztag oder an keinem Betreuungsangebot teilnehmen soll.

Einen Einblick in alle Schulen, deren Konzepte und zur Verfügung stehende Betreuungsangebote gibt es auf den jeweiligen Homepages (siehe unten). Darüber hinaus bieten die Schulen Informationsveranstaltungen an. Für eine Teilnahme ist eine vorherige Anmeldung an der Schule notwendig. Die Einhaltung der 3G-Regel (genesen, geimpft, getestet) ist jeweils zu beachten.

Die Anmeldetermine und Termine für die Informationsveranstaltungen sind für die

Gemeinschaftsgrundschule Arnold-Janssen, Homepage: www.arnold-janssen-schule.de,
Hinter der Mauer 101, 47574 Goch, Telefon: 0 28 23 / 974 00, Mail: info@arnold-janssen-schule.de
Anmeldung: 05., 07.10. und 02.11.2021
Infoveranstaltung: 28.09.2021, Anmeldung telefonisch oder per Mail

Gemeinschaftsgrundschule St. Georg, Homepage: www.st-georg-schule.de,
Gertrudstraße 40, 47574 Goch, Telefon: 0 28 23 / 63 50
Anmeldung: 02., 03. und 04.11.2021
Infoveranstaltung: 25., 26. und 27.10.2021, Anmeldung telefonisch

Gemeinschaftsgrundschule Freiherr-von-Motzfeld, Pfalzdorf, Homepage: www.fvm-schule.de,
Hevelingstraße 113, 47574 Goch, Telefon: 0 28 23 / 50 43
Anmeldung: 02., 03. und 04.11.2021
Infoveranstaltung: 27.10.2021, Anmeldung telefonisch

Gemeinschaftsgrundschule Niers-Kendel, Homepage: www.niers-kendel-schule.de,
Schulgebäude Asperden, Knobbenhof 27, 47574 Goch,
Telefon: 02823 / 41 93 707
(Dependance Kessel, Steinacker 15, 47574 Goch)
Anmeldung: 02., 03. und 05.11.2021
Infoveranstaltung: 06.10.2021, Anmeldung per Mail: info@nks-goch.de

Kath. Bekenntnisgrundschule Liebfrauen, Homepage: www.liebfrauen-schule.de,
Theodorstr. 26, 47574 Goch, Telefon: 02823 / 22 84
Anmeldung: 27. und 28.10., 02., 03. und 04.11.2021
Infoveranstaltung: 07.10.2021, Anmeldung per Mail: info@liebfrauen-schule.de

Für die Anmeldung ist telefonisch bei der jeweiligen Schule ein Termin zu vereinbaren.

(Meldung vom 29.9.21 / hk-tm)