. .



Info-Bereich


Inhalt

Wartungsarbeiten an Trinkwasser-Behälteranlage

Der Eingangsbereich der Stadtwerke Goch (Foto: Stadtwerke Goch)

STADTWERKE Im Rahmen von Wartungsarbeiten an der Trinkwasser-Behälteranlage Reuterstraße wird vorsorglich eine Sicherheitschlorung mit Chlordioxid durchgeführt. Das teilen die Stadtwerke Goch mit. Die in der Trinkwasserverordnung festgelegten Grenzwerte werden eingehalten. Die Verbraucher müssen damit rechnen, dass das Trinkwasser aufgrund der Chlorung einen Geruch aufweisen kann. Alle Maßnahmen sind mit dem Gesundheitsamt abgestimmt. Die Stadtwerke Goch bedanken sich für das Verständnis.

(Meldung vom 25.6.18 / Quelle: Stadtwerke Goch)