. .



Info-Bereich


Inhalt

CDU erhält die meisten Stimmen

RATHAUS Goch hat gewählt! Die meisten Zweitstimmen erzielte die CDU mit 41,39 Prozent (-7,64 %), die SPD kam mit 23,24 Prozent (-3,94 %) auf Platz 2. Die FDP konnte ihr Ergebnis von 2013 mehr als verdoppeln, sie erreichte 13,69 Prozent und damit 7,99 Prozent mehr als bei der letzten Bundestagswahl. Die AfD kam auf 7,57 Prozent (+3,43%).

Bundestagswahl 2017: Zweitstimmen (Grafik: KRZN)

Bei den Erststimmen konnte der Kandidat der CDU, Stefan Rouenhoff, mit 47,23 Prozent eine Mehrheit in den Gocher Stimmbezirken erzielen. Die SPD-Kandidatin Dr. Barbara Hendricks erreichte 29,21 Prozent der Stimmen. Die Wahlbeteiligung ist gestiegen, sie lag bei 72,39 Prozent und damit deutlich höher als vor vier Jahren (69,23 Prozent).

Bundestagswahl 2017: Erststimmen (Grafik: KRZN)

Ausführliche Informationen zu den Wahlergebnissen der Gocher Stimmbezirke gibt es im Internetangebot des Kommunalen Rechenzentrums.

(Meldung vom 25.9.17 / tm)