. .



Info-Bereich


Inhalt

Brücke am Kastell ist gesperrt

Die Fußgänger-Brücke am KASTELL (Foto: Stadt Goch / Torsten Matenaers)

INNENSTADT Bei einer turnusmäßigen Überprüfung der Holzbrücke am Kastell sind Schäden dokumentiert worden, die eine sofortige Sperrung notwendig machen. Wie lange sie aufrechterhalten werden muss, steht derzeit nicht fest. Die Stadt Goch bittet um Verständnis.

Für einen bereits vorgesehenen Neubau der Fußgängerbrücke laufen indes die Planungen. Rund 340.000 Euro hatte der Rat der Stadt Goch für diese Maßnahme bereitgestellt. In diesem Herbst sollen Ausschreibungen hierzu erfolgen.

(Meldung vom 19.7.18 / tm)